Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/das-tagebuch-zweier-meeri

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wieder mal was neues

Huhu Leute, so jetzt sind die beiden kleinen schon etwas über einer Woche bei mir und ich find die haben sich jetzt richtig gut bei uns eingelebt. Seit gestern wissen sie auch wie man die Rampe benutzt und somit eigenständig in den Freilauf kommt. Ich bin echt stolz auf die beiden ^^ Sonntag musste ich den beiden die Krallen etwas stutzen, da sie doch ein bissel zu lang waren aber das hat alles super geklappt. Bin echt froh das sie jetzt bei uns sind. Mal sehen wie ich den beiden das alles hier noch besser machen kann. Es gibt jetzt auch die ersten Bilder von den beiden und ich hab auch ein kleines Vid gedreht aber das gibs genauso wie die Bilder erst später. Werd mich gleich mal wieder auf den Balkon begeben und die beiden weiter beobachten. Also bis dann
19.4.11 15:50


Werbung


Tag 3 - 6

Hallo Leute, so jetzt melde auch ich mich mal wieder. Jetzt sind die kleinen schon fast eine Woche bei mir und meinem Schatz und sie haben sich doch recht gut eingelebt finde ich. Mittwoch haben sie mir schon Salat aus der Hand gefressen wenn auch etwas zögerlich und zurückhaltend. Mitlerweile kann ich die beiden auch ganz gut einschätzen find ich. Maiky ist auf jeden fall der Taffere von beiden. Er kam auch als erstes zu mir und hat sich ein stückchen Salat abgeholt. Spyk dagegen verkriecht sich immernoch bei dem kleinsten Geräusch in seinem Häuschen aber was solls. Das wird schon noch denke ich. Heute sind sie auch das erste mal in Ihrem Freilauf weil ich den Käfig mal endlich sauber machen musste. Ging echt nicht mehr. Spyk hat natürlich einen riesen aufstand gemacht als ich ihn mir gepackt hab und hat sich sofort ins Häuschen zurück gezogen. Maiky dagegen war die ruhe selbst *auch wenn er etwas fell verloren hat wo ich noch nicht weiß warum eigentlich?* und ist erstmal durch den Freilauf gelaufen bevor auch er sich ins Häuschen verkrochen hat. Aber nach kurzer Zeit sind die beiden da wieder raus gekommen, was wohl nicht zuletzt am Salat lag den ich den beiden in den Freilauf gelegt habe (hab ihn etwas verteilt damit Spyk auch mal was abbekommt weil Maiky ihm meistens den Salat oder was auch immer vor der Nase weg schnappt). Von daher gehts den beiden echt gut und ich glaub sie mögen den Freilauf mehr wie ihren Käfig was ich auch echt nachvollziehen kann. Habe heute auch eine kleine Rampe gekauft damit die von selbst in den Käfig und wieder raus laufen können. weiß nur noch nicht ob sie wissen wofür die Rampe da ist... Wird sich aber denk ich noch alles zeigen. Bin auf jeden fall mit den beiden mehr als zufrieden und echt froh das sie bei uns leben. Also bis dann
15.4.11 17:52


1. + 2. Tag

Hallo Ihr lieben, so gestern sind meine beiden kleinen bei meinem Schatz eingezogen und ich bin echt froh das das geklappt hat und ich mich jetzt zu den Meerschwein-Mamas zählen kann. Die beiden heißen Maiky und Spyk, sind 1 Jahr alt und echt knuffig. Die beiden haben sich natürlich sofort ins Heu verkrümelt als wir sie bekommen haben. Im moment sind sie natürlich noch super scheu und verstecken sich die meiste Zeit aber ich denke das wird sich mit der Zeit schon legen. Sie fressen ja auch ganz normal ihr Heu und morgens bekommen Sie von mir Möhren und etwas Salat. Will die beiden ja erstmal langsam ans neue Futter gewöhnen, da ich nicht weiß was sie vorher immer alles zu essen bekommen haben. Deswegen gibs immer nur kleine Portionen damit sie sich daran gewöhnen können. Ist ja nicht so das ich will das sie krank werden. Hmm ansonsten gibs eigentlich noch nicht viel was ich schreiben kann. Also bis dann
11.4.11 19:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung